fadenlifting-leverkusen-s
fadenlifting-leverkusen-s

FADENLIFTING

Eine alte und wiederentdeckte Methode zur Faltenkorrektur

Fadenlifting stützt das abgesunkene Gewebe!

Schon die alten Ägypter wie z.B. Kleopatra, ließen sich Goldfäden ziehen für ein straffes, jugendliches Aussehen.

Das Fadenlifting ist eine minimal – invasive ästhetische Behandlung, die ähnlich wie eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure durchgeführt wird. Das Soft – Fadenlifting mit PDO – Fäden hat es einen schönen und ganz natürlichen Effekt.

ZWEI WIRKUNGSWEISEN DES FADENLIFTINGS

Liftende Wirkung

Durch das Einsetzen von sogenannten Zugfäden, (Fäden mit kleinen Wiederhaken) kann ein dezenter Lifting Effekt erreicht werden. Es sorgt insgesamt für eine bessere Definition der Gesichtskontur mit dezentem Lifting – Effekt.

In meiner Praxis kommen ausschließlich PDO Lifting – Fäden, die vollständig resorbierbar sind zum Einsatz. Diese Lifting – Fäden bestehen aus Polydioxanon (PDO), einem Material, welches seit Jahrzehnten weltweit als chirurgisches Nahtmaterial eingesetzt wird.

Die resorbierbaren Fäden lösen sich nach 6 bis 8 Monaten wieder vollständig auf. Das Soft – Lifting hält jedoch zwischen 12-24 Monate und kann jederzeit problemlos wiederholt werden.

 Regenerierende Wirkung

Der Abbau des Polymichsäure-Fadens (PDO- Fäden) bewirkt eine Bindegewebsneubildung und den Neuaufbau eines Kollagen Stützgerüst so, dass die Haut zusätzlich an Festigkeit gewinnt.

DIE BEHANDLUNG

Ein Soft – Fadenlifting ist fast schmerzfrei, da die entsprechenden Bereiche zuvor örtlich betäubt werden. Die Anzahl und Beschaffenheit der einzusetzenden Fäden richtet sich nach dem zu straffenden Areal.

Die zu 100% abbaubaren Fäden werden mit Hilfe einer sehr dünnen Führungsnadel unter die Haut eingefädelt. Sie bilden ein stabiles Netzwerk, welches die Hautstruktur im behandelten Areal sichtbar, aber auch natürlich aussehend strafft.

Nach Fadenlegung werden die Führungsnadeln schonend wieder entfernt und zurück bleibt ein nicht sichtbares Fadengerüst, welches das behandelte Areal natürlich strafft und das Gewebe wieder in die ursprüngliche Position anhebt.

Anwendungsgebiete

  • Stirnfalten, Zornesfalte
  • Falten um die Augen herum, Krähenfüße
  • Wangenlift, Straffung der Kinn – Wangenkontur
  • Oberlippenfältchen und hängende Mundwinkel
  • Definition der Kieferlinie bei beginnenden Hängebäckchen
  • Straffung von Dekolleté und weiteren Körperteilen wie : Arme, Bauch, Po, Beine

Vorteile

  • Sehr gute Verträglichkeit
  • Sichtbarer Verjüngungseffekt ohne Narben
  • zu 100% biologisch abbaubar
  • Stimulation der eigenen Kollagenproduktion
  • Langanhaltende Wirkung
  • Natürliches Lifting mit Erhaltung der eigenen Mimik
  • Grundsätzlich besteht bei allen ästhetischen Eingriffen die Gefahr, dass das spätere Behandlungsergebnis nicht den eigenen Vorstellungen entspricht.

Komplikationen und Risiken

  • Trotz der nur sehr geringen Einstiche in die Haut, kann es auch beim Fadenlifting zu Infektionen kommen.
  • Stärkere Schmerzen und Rötungen bis hin zu Unverträglichkeitsreaktionen mit dauerhaftem Kribbeln oder Brennen sind möglich.
  • Ein Verrutschen des Fadens bis hin zum Hinauswachsen aus der Haut ist möglich. In diesem Fall kann eine Folgebehandlung zur Entfernung oder Neupositionierung der Fäden nötig werden.
  • Schwellungen
  • Rötungen
  • Schmerzen
  • brennendes Gefühl auf und unter der Haut

BEHANDLUNGSKOSTEN

5 PDO Fäden inkl.
Beratung, Behandlung, Nachkontrolle
ab 180€
10 PDO Fäden inkl.
Beratung, Behandlung, Nachkontrolle
ab 295€
20 PDO Fäden inkl.
Beratung, Behandlung, Nachkontrolle
ab 440€
Kosten für die individuelle Behandlung mit PDO Fäden richtet sich nach Art, Größe, Anzahl der Fäden

TERMINVEREINBARUNG

Kontaktieren Sie mich und vereinabren Sie Ihren Termin in der Praxis Naturtreu!